Mittwoch, 15. Januar 2014

xxllacline.com <<>>Hard as Diamond- UV Lack

Heute habe ich wieder was für die Lady's unter uns. Maniküre und perfekte Fingernägel sind ein muss. Doch wer kennt es nicht, die Nägel sind grade frisch Lackiert und man macht normale Hausarbeiten oder will sich nur die Schuhe anziehen und schon ist der tolle frische Nagellack an irgendwelchen Ecken ab geplatzt.


Ja leider kenne ich das Problem nur zu gut, ich habe schon alles aus probiert von billig Nagellack zu fast unbezahlbaren Lack, doch früher oder später sieht der Lack einfach nur noch Bähhh... aus, ungepflegt und einfach nicht mehr schön.


Auf der suche nach der perfekten Lösung, habe ich XXLLacline gefunden. Und ich muss euch sagen ich war direkt positiv überrascht, denn hier gibt es genau das was wie Frauen schon soooo lange gesucht haben. Endlich ein Lack der hält was er auch verspricht. Ein unzerstörbarer Nagellack der wirklich jeder Arbeit stand hält und das zu richtig tollen Preisen.


XXL LACLINE



Endlich eine Alternative zwischen Nagellack und Nagelstudio. Endlich perfekte Nägel überall und jederzeit - auch für Heimanwender. Kein Absplittern, keine Kratzer, brillanter Glanz bis zum letzten Moment.


Alle Eigenschaften im Überblick:


  • kinderleichte Verarbeitung und Entfernung
  • dünn auftragbar und entfernbar wie Nagellack
  • Zum Auftragen braucht man weder spezielle Werkzeuge, noch besondere Pinsel.
  • Nagelschonend, da die Nageloberfläche nicht gefeilt werden muss
  • Nagelschützend, da der harte UV-Lack den Naturnagel vor äusseren Einflüssen schützt und gesund wachsen lässt
  • keine Trocknungszeit wie bei herkömmlichem Lack. Die XXL LacLine härtet in 2 Minuten unter der UV- oder 30 sec unter der LED-Lampe. Das nervige Warten, bis der Lack getrocknet ist, gibt es nicht mehr. Der Lack ist sofort voll belastbar und stoßfest.
  • Keine Schäden für die Naturnägel
  • Naturnägel können ungehindert und gesund wachsen
  • Unabhängigkeit vom Nagelstudio, die Entfernung ist auch für Laien einfach
Quelle: xxllacline.com




Es gibt über 70 Lackfarben im Onlineshop zu Auswahl. Also für jeden ist was dabei.
Ich habe mir zum testen 2 Lacke ausgesucht. Die Vorraussetzung für die Lack ist eine UV- oder LED Lampe. Ohne die geht es leider nicht. Aber wenn Ihr keine habt könnt Ihr diese direkt mit Bestellen.


Ich möchte euch nun meinen Lack zeigen und vor allem wie einfach es ist diesen auf zu tragen.

So hier könnt Ihr sehen was Ihr alles braucht um wunderschöne Nägel und vorallem wunderschönen Nagellack zu haben der ewig hält.

UV-Lampe (oder LED-Lampe)
Feile
Remover
basic Lack
Top Lack
und gewünschten Farbton Lack, ich habe wie gesagt zwei Farben einen hellen Rosaton und einen Neon Pinkton, ich möchte versuchen mir eine French Maniküre damit zu machen.






Hier die zwei Farblacke : 


Dazu  den Basic Coat Lack, der für den halt des Lackes da ist. Also die Grundierung ;-)
Und den Top Coat Lack, der den Nagellack vor allem Schützt, härte und Glanz verleiht.



Remover: Der ist für die Rückstandslose Entfernung des UV- Lackes


Gute UV-Lampe  die zum aushärten des Lackes benötigt wird


Schritt 1: Ganz wichtig, Reinigung des Naturnagels und Leicht an schleifen mit der Feile. Und Nagelhaut zurückschieben.




Schritt 2. Nun wird der Basic Coat Lack sehr dünn aufgetragen, und für 2min. unter der UV-Lampe zu aushärten gehalten.


Schritt 3: Auf tragen des hellen Farbtons, diesen wieder nur sehr dünn auftragen. wenn Ihr die Farbintensität verstärken wollt, diesen Schritt einfach nochmal wieder holen. Und wieder 2min. unter die UV-Lampe halten!



Schritt 4. Nun kommt der dunkle Farbton, diesen habe ich nur vorne gemalt, damit es wie eine Frenchmaniküre aussieht ;-). Und wie immer UV-Lampe für 2min. nicht vergessen, und diesen schritt auch wieder nur sehr dünn auftragen. Und wenn nötig schritt wiederholen


Schritt 5. Top Coat Lack auftragen. Das ist sehr wichtig, denn dieser Lack ist wie gesagt für den halt und die Glanz Schicht wichtig!!


Schritt 6: Nach dem aushärten, ein Wattepat mit dem Remover nässen, und dann mit dem Wattepat über die Nägel wischen um so die Schwitzschicht die noch etwas klebt abwischen.

FERTIG:
Und so kann es dann aussehen. Ich finde es ist richtig toll geworden. Okay meine Nägel sind nicht die längsten aber das wird schon :-)

Nach einer Woche sahen meine Nägel so aus... ich bin so überwältigt nichts ist ab geplatzt oder verschrammt, alles sieht aus wie am ersten Tag, nur mein Nagel selber ist ein paar Millimeter raus gewachsen. Endlich habe ich feste Stabile Nägel die nicht mehr abbrechen, denn zum guten aussehen kommt dazu das der Lack die Nägel richtig gut härtet.


Aber noch einen Farbton möchte ich euch schnell zeigen. Denn zu Weihnachten habe ich von meiner lieben Schwägerin noch 2 tolle Lacke von XXL Lacline geschnekt bekommen.
Das ist Farbton 019
Auch ein Pinkton nur etwas weniger intensiv aber dafür glitzert er ein bisschen :-)
Den anderen zeige ich vielleicht später noch ;-)

FAZIT:

Ein Spitzen mässiger Nagellack, der jede Arbeit aushält. Hier stimmt der Slogen "Hard as Diamond" auf jeden Fall zu. Ich lieben diesen Lack so sehr das auch nichts anderes mehr auf meine Nägel kommt.

Von mir gibt es auf jeden Fall ein "Sehr sehr empfehlenswert"

1 Kommentar: